Vorbereitungsbögen

Hier finden Sie die wichtigsten Formulare zur

mit den zur Zeit bei uns eingesetzbaren Vorbereitungsverfahren zur Darmreinigung. Derzeit bevorzugen wir Citrafleet oder Picoprep in der 2-Beutel-Version, die wir noch einmal aktualisiert haben. Nur in besonderen Fällen sollten die anderen verfügbaren Darmreinigungsverfahren eingesetzt werden. Sprechen Sie ggf. mit uns oder mit Ihrem Arzt darüber.

Keinesfalls ersetzen diese Formulare das persönliche Gespräch mit der Endoskopiehelferin, in dem auch auf spezielle und individuelle Risiken und persönliche Fragen eingegangen wird, oder  das Aufklärungsgespräch mit dem Arzt.

Für die Magenspiegelung ist keine besondere Vorbereitung erforderlich außer dass der Patient konsequent nüchtern ist (nicht essen und nicht trinken vor der Untersuchung am Vormittag; nach 19 Uhr am Vorabend nichts mehr essen; trinken am Vorabend ist erlaubt).

1

1

1

1

1

1

1